Stammtisch vom 21.9.2018

Kesselwagen

Ich hoffe Ihr seid alle gut aus dem Urlaub wieder zurück, denn am Freitag, den 21.9.2018, treffen wir uns wieder zum MUCIS im Gasthof Lorber in Neuried.

Unser Thema: „Kesselwagen“

Güterzüge mit oder aus Kesselwagen gebildet, gehören zum Alltag auf den Schienen des Landes. Es sind meist Privatwagen unterschiedlichster Betreiberfirmen.
Sie gehören Vermietern wie GATX, VTG, OnRail, NACCO, Wascosa, usw. oder sind Eigentum von Chemie-Konzernen u.ä. Die DB AG z. B. besitzt keine eigenen Kesselwagen. Wagen ausländischer Bahngesellschaften gibt es aber.

Heute sind vielfach 4-achsige Wagen (Zacs, Zans, usw.) mit einem Fassungsvermögen von knapp 100.000 Litern im Einsatz. Wie auch auf der Straße gibt das orange Schild Ladegut und dazugehöriges Löschmittel an.

Es gibt viele Spezialwagen z. B. mit isoliertem Kessel, Sonnenschutz oder Kühlung / Heizung für Chemikalien, Gase, Schweröl, Melasse, u.v.a.

Was transportieren denn Eure Wagen auf der Modellbahn?


Ein Gedanke zu „Stammtisch vom 21.9.2018

  1. Elias

    Liebe Stammtischler ich finde, das Märklin-Neuheiten
    ein schönes Thema für einen der zukünftigen Stammtischen sein könnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.