Stammtisch vom 7.2.2014

Rekord-Fahrzeuge

Am Freitag, dem 7.2.2014 treffen wir uns wieder in der Schützenlust zum MUCIS.

Das Februar-Thema: „Rekord-Fahrzeuge“.

In den mehr als 175 Jahren Eisenbahngeschichte haben so manche Fahrzeuge Geschichte geschrieben.

Sie waren oder sind mit Superlativen behaftet wie: die stärkste Diesellok, die wirtschaftlichste Dampflok, der schnellste elektrische Triebzug, kürzeste Einsatzzeit, längste Zug, die meistgebaute, die größte, die schönste, die teuerste, der kürzeste, der luxuriöseste, innovativste, sparsamste, älteste erhaltene, beliebteste, bekannteste, schwerste, …

Auch im Modellbahnbereich hagelte es Rekorde: Märklins meistgebaute Lok, die Baureihe 89 (CM 800 / 3000), oder das unbezahlbare Platin-Krokodil, usw.

Hier sind noch einige Schienenfahrzeuge, die zum Thema passen:
DB InterCityExperimental, Bay. S 2/6, ÖBB BR 1216 Vmax 357, SNCF TGV V150, DRG, UP 4000 Big Boy, SNCF BB 9004, DR 18 201, LNER A4 Mallard, DRG SVT 137, JR Shinkansen, DRG BR 05 Stromline, DB BR 50.40, DRG E 19, Schienenzeppelin, DB V 320, …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.