Stammtisch vom 17.7.2020

Farbspiele

Restart! (Pack ma’s wieda?)

Am Freitag, den 17.7.2020, treffen wir uns zum ersten richtigen Stammtisch nach der langen Pause im Gasthof Hofbrauhaus-Stub’n in Solln.
Der große Saal ist für uns reserviert und es ist genug Platz, daß man sich nicht allzu nahe kommen muß.

Zum Einstieg ein leichtes Sommerthema: „Farbspiele“

Es gibt ja jede Menge Modellbahn-Loks und -Wagen „ohne Vorbild“. Gerade Märklin überrascht uns jedes Jahr mit einer neuen Phantasterei.
Mein Gedanke war einmal die ganzen kuriosen Dinge der letzten Jahre zusammenzutragen:

Da war die orange Dampflok BR 52 (37155), das goldene Krokodil Ce 6/8 II (32560), die schwarze E 93 (37871), die blaue BR 120 (3173), die silberne Dampfspeicherlok (37289), die weiß-blaue E 69 (26455), der schwarz-weiße Glaskasten (28970), die rote Dampflok BR 10 (37082), der blau-durchsichtige ICE 3 (37789), die rot-schwarze Diesellok BR 247 (36292), die blaue Mallet BR 96 (3798), die silberne GG1 (37491), die braune Doppellok Ae 8/14 (39591), die grüne Stromlinienlok BR 03.10 (33912), die gelbe Käselok BR 460 (83461), die hellgraue E 94 (39266), Re 460 in Northlander-Design (HAG), die ozeanblau-beige BR 103 (Roco), und viele, viele mehr.

Bei den Wagen ist es eine solche Unzahl, daß ich mit dem Aufzählen erst gar nicht anfangen will …

Wer wagt es denn und kommt zum Stammtisch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.