Stammtisch vom 17.1.2020

Erz- und Kohletransport

Am Freitag, den 17.1.2020, sehen wir uns im Gasthaus Lorber in Neuried das erste Mal in diesem Jahr wieder zum MUCIS.

Unser Januar-Thema: Transporte für die Montan-Industrie, also alles was mit Kohle, Erz und Stahl zu tun hat.

Die Transportgüter:
Bergbau-Fahrzeuge, Grubenholz, Steinkohle, Koks, Eisenerz-Pellets, Kraftwerkskohle, Schrott, Stahlbrammen, Walzstahl-Coils, Rohre, Schienen, Kokillen, Schlacke, Stahlträger, Stahlseile, u.v.a.

Die Wagen:
Kohletrichterwagen, O-Wagen, Selbstentladewagen, Silowagen, Tragwagen mit Kübelbehältern, einheimische und ausländische Erz- und Kohlewagen, Roheisen- und Schlackewagen, Torpedopfannenwagen, Schwerlastwagen, Schienentransportwagen, Schiebehauben- und Schiebeplanenwagen, u.v.a.

Die Lokomotiven:
DB BR 194, BR 140, BR 150, BR 151, BR 189, BR 221, BR 232, BR 44 (Jumbo), BR 50, Rangierloks, SBB Re 10/10, SJ Dm3, MTAB / LKAB IORE, u.v.a.

Die Unternehmen:
Länderbahnen, DRG, DR, DB Cargo / DB Railion / DB Schenker, MTAB (Malmtrafik i Kiruna aktiebolag) , LKAB (Luossavaara-Kiirunavaara Aktiebolag), GBAG (Gelsenkirchener Bergwerks-AG), Peine & Salzgitter, RAG (Ruhrkohle AG), E+H (Eisenbahn u. Häfen), Maxhütte, Völklinger Hütte, u.v.a.

Laßt mal sehen was was Euere Bahn so transportiert!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.