Stammtisch vom 18.9.2009

Betrieb auf der Nebenbahn

Hallo Stammtischler,

am Freitag ist das nächste MUCIS-Treffen in der Schützenlust. Unser September-Thema: „Betrieb auf der Nebenbahn“

Was unterscheidet die Nebenbahn von der Hauptbahn? Niedrigere Fahrgeschwindigkeit, engere Gleisbogenradien, im Personenverkehr meist nur Nahverkehrszüge, häufig unbeschrankte Übergänge, manchmal vereinfachtes Signalsystem, meist eingleisige Strecke, niedrigere Achslasten, usw.

Die Begriffe Nebenbahn, Sekundärbahn, Lokalbahn, Kleinbahn, Vizinalbahn, Bockerlbahn, usw. gehen heute meist einher mit der Vorstellung einer gemütlichen, langsamen, unwichtigen, alten Eisenbahn.
Viele private EVU beweisen aber mit modernen Fahrzeugen und Konzepten das Gegenteil.

Für unseren Modellbahnabend ist epochenübergreifend alles erlaubt! Hier noch ein paar Fahrzeug-Beispiele: E69, Desiro, Bubikopf, V100, Lint, Glaskastl, Schienenbus, Lint, V36, Talent, preuss. T3, ETA 150, BR 75, Kittel, ET 65, Köf, V80, Regio-Shuttle RS1, Gepäcktriebwagen, Schweineschnäuzchen, usw.

Ich freue mich schon auf schönen Nebenbahn-Abend
Obelix

Stammtischbilder


Stammtischbilder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.