Stammtisch vom 12.1.2018

Schüttguttransport

Zunächst nochmal allen ein gutes neues Jahr 2018!

Am Freitag, den 12.1.2018, treffen wir uns wieder im Gasthaus Lorber in Neuried zum ersten MUCIS in diesem Jahr.

Unser Januar-Thema: „Offene Güterwagen zum Transport von witterungsunempfindlichen Schüttgütern“. Es geht also um Schotter, Kies, Sand und ähnliche Stoffe.

Große Mengen Schüttgüter werden gerne mit der Bahn transportiert, oft für den Gleisbau oder Großbaustellen. Meist direkt ab Steinbruch kommen die zahllosen Wagen mit Gleis-Schotter – manchmal, aber nicht nur, in Ganzzügen.

Verladen wird in Wagen der Gattungen F und T (mit dosierbarer oder schlagartiger Schwerkraftentladung) oder E (ohne Entladungseinrichtung). Je nach Einsatzort sind das Drehschieber-Seitenentladewagen Fc (Otmm), Muldenkippwagen F-z (Ommi 51) und früher Schüttgut-Trichterwagen Ot / Oot. Moderner sind die Facns / Faccns, Fakks / Fans, Fas / Fals aber auch Eaos / Eanos kommen zum Einsatz.

Jetzt seid Ihr dran einen passenden Zug bereitzustellen…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.