Stammtisch vom 12.6.2015

Züge und Fahrzeuge aus Startpackungen

Am Freitag, dem 12.6.2015, ist es wieder so weit – wir treffen uns zum MUCIS in der Schützenlust in Solln.

Das Juni-Thema: „Züge und Fahrzeuge aus Startpackungen“.

Sicher war auch für viele von Euch eine Märklin-Startpackung der Einstieg zum Modelleisenbahn-Hobby. Meist noch in Kindertagen kam die Schachtel mit einem Schienen-Oval, einem Trafo und einem kleinen Zug ins Haus – zu Weihnachten oder einem Geburtstag. Und noch heute ist es manchmal ein Geschenk für Sohn oder Enkel, oder zumindest der Vorwand, dass Papa sich eine Freude macht … 😉

Zahllose Start-Sets kamen über die Jahre in die Läden: Von „Mein Start mit Märklin“, „Märklin My World“ bis zum „Mega-Digital-Startset“ mit Central-Station und zwei Zügen. Oder die Themen-Sets wie „Regional-Express“, „Feuerwehr“, „Circus Mondolino“, „Landwirtschaft“, „THW“, „70er-Jahre“, usw. Auch Aldi, Conrad, Quelle und diverse Andere haben eigens für sie produzierte Packungen verkauft.

Viele Händler machen regelmäßig ein „Schlachtfest“ und verkaufen den Inhalt von Startpackungen zum kleinen Preis. Da konnte schon so manches Schnäppchen gemacht werden. Übrigens das Gros unserer geraden Stammtisch-Gleise stammt auch aus Startpackungen.

Teilweise waren die Lokomotiven, gegenüber den Katalog-Modellen etwas vereinfacht Ausgeführt, oder hatten eine Fantasie-Betriebsnummer.

Also raus mit den Fahrzeugen aus dem Styropor oder den Pappschachteln und mitgebracht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.